Yoshinori Kitase offenbar nicht mehr im Team

Yusuke Naora, viele Jahre lang Art Director und Designer der Final Fantasy Serie, ist nun auch an der Entwicklung von Final Fantasy XV beteiligt. Dies geht aus einem Interview hervor, das anlässlich des Final Fantasy X | X-2 Event mit Yusuke Naora geführt wurde. Naora – welcher durch Titel wie Final Fantasy VII, VIII und X bekannt ist – arbeitete zuletzt an Final Fantasy Type-0 und hilft nun Co-Producer Hajime Tabata als ein weiteres neues Gesicht, um das Final Fantasy XV Projekt zu stemmen.

Es gibt nicht viele Details zu seiner Beteiligung, aber vermutlich unterstützt er beide Art Directors Tomohiro Hasegawa und Takayuki Ohtachi. Es scheint auch so, als ob Yoshinori Kitase nun offiziell nicht mehr am Projekt beteiligt ist, obwohl sein Name seit 2008 mit auftauchte, als er zusammen mit Shinji Hashimoto als Producer vorgestellt wurde. Im gleichen Interview antwortet Kitase nach Naora auf die Frage nach den derzeitigen Projekten und anders als Naora nennt Kitase Final Fantasy XV nicht als sein aktuelles Projekt. Vielmehr würde er derzeit versuchen, etwas eigenes aufzubauen.